Ab 100€ kostenlose Lieferung innerhalb Deutschlands

Scubaforce Trockentauchanzug Explorer NST

1.529,00

Endpreis zzgl. Versandkosten, keine Ausweisung der Mehrwertsteuer gemäß $19 UStG

Nehmt bitte vor dem Kauf Kontakt mit uns auf.
Wir möchten das Ihr einen Anzug erhaltet der euch jahrelang freude macht.
Hierzu ist es wichtig das der Anzug perfekt passt und er auf eure Bedürfnisse zugeschnitten ist.
Eine Vielzahl an Features sorgt dafür das ihr den Anzug nach euren Bedürnissen konfigurieren könnt.

Gegen einen Aufpreis von 300€ ist auch ein Anzug auf Vollmaß möglich.

Beschreibung

Seit Jahrzehnten werden alle Trilaminat-Trockentauchanzüge auf die gleiche Weise hergestellt. In einem aufwendigen Prozess wird wasserdichtes Material produziert und anschließend von einer
Maschine zusammengenäht. Die Nähmaschine perforiert das wasserdichte Material und hinterlässt tausende von Löchern, die zuletzt wieder abgedichtet werden müssen. Insbesondere in stark belasteten
Bereichen, wie z. B. dem Schrittbereich, sind die Verfahren sehr kompliziert und es treten nach längerem Gebrauch häufig Undichtigkeiten auf. Leider gab es bis heute keine Alternative. Aber nur bis jetzt – denn die
Zukunft beginnt heute!

MIT DEM EXPLORER NST PRÄSENTIERT SCUBAFORCE EINEN EINZIGARTIGEN TROCKENANZUG,
DER MIT EINER VOLLSTÄNDIG NEUEN METHODE HERGESTELLT WIRD.

Nach mehr als dreijähriger Entwicklungsarbeit und in Zusammenarbeit mit einem deutschen High-TechMaschinenhersteller sind wir nun sehr stolz darauf, den
SCUBA FORCE NO STITCH TECHNOLOGY
Trockentauchanzug vorstellen zu können. Bei diesem NST-Verfahren werden die Hauptnähte des Trockentauchanzugs mit einem Ultraschallschweißgerät
geschweißt und bleiben schon im Herstellungsprozess wasserdicht. Im Gegensatz zur konventionellen Produktion mit Nähmaschinen ist das Material nicht
„perforiert“, sondern unbeschädigt miteinander verbunden! Bei Verwendung dieses Schweißverfahrens kann kein Wasser in den Anzug eindringen.
Ultraschallschweißgeräte sind unglaublich Hightech. Zusätzlich zu den Schweißkomponenten sind die Maschinen mit einer CAN-Bus-gesteuerten Automatik
ausgestattet, die den gesamten Schweißprozess permanent überwacht und ein gleichbleibend hochwertiges Schweißergebnis gewährleistet!

Die Schweißnähte eines EXPLORER NST sind nicht nur wasserdicht, sondern auch für unglaubliche Bewegungsfreiheit ausgelegt. Die Nähte können die
mechanische Festigkeit der Schweißnaht erhöhen und sind an der Innenseite des Anzugs mit einem stabilen, hoch abriebfesten Klebeband verstärkt. Dieses Band
wird auch maschinell, unter Kontrolle der Hauptparameter, angelegt (Druck / Temperatur). Obwohl dies nicht erforderlich ist, werden alle Schweißnähte mit diesem
Klebeband verstärkt, wodurch doppelte Sicherheit geboten wird!

Der EXPLORER NST kommt mit den gleichen Features daher, wie alle unsere Trockentauchanzüge und bietet (fast) die gleichen Auswahl- und Individualisierungsmöglichkeiten.
Auch beim NST kannst du zwischen drei verschiedenen Boots und drei verschiedenen Manschettenarten auswählen. Bei den Reißverschlüssen kann ebenfalls zwischen Metall und
Kunststoff gewählt werden. Wobei wir beim NST den Kunststoff-RV empfehlen, da wir diesen einschweißen können. Gefertigt wird der NST übrigens aus einem PU beschichteten BiLaminat.
(Trilaminat kann nicht geschweißt werden). Natürlich kommt der NST auch mit zwei großen Beintaschen. OPS System und Beinschutz sind ebenfalls vorhanden.

Nur bei der Farbauswahl gibt es Einschränkungen: Der NST kommt entweder in schwarz/rot oder in ganz schwarz.

Auch beim NST gibt es viele neue Details! Taschen und Knieschoner werden aus unserem beim O.P.S bewährten Cordura gefertigt. Bessere Griffigkeit und Abriebfestigkeit
sind die Gründe dafür. Auch beim NST werden nur hochwertige Reißverschlüsse von YKK eingebaut. Alle Schutzreißverschlüsse haben ab sofort ein kleines Extra,
welches Öffnen und Schließen erleichtert.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.